schokokeks.org

Hosting

Sicherheitslücke in OpenSSL

Di, 8. Apr 2014 - 11:59, CC by-sa

Wie gestern Abend bekannt wurde gab es in OpenSSL eine gravierende Sicherheitslücke, die von ihren Entdeckern Heartbleed genannt wird. Die Sicherheitslücke erlaubt das Auslesen des privaten Keys eines Servers, die Auswirkungen sind somit gravierend und betreffen einen Großteil der Infrastruktur im Internet. Betroffen sind alle OpenSSL-Versionen von 1.0.1 bis 1.0.1f.

 
RSS - openssl abonnieren