schokokeks.org

Hosting

  • Unicode-Codec in Python

    Di, 5. Dez 2006 - 09:35, CC by-sa

    Wenn man in Python mit Unicode-Objekten arbeitet, gerät man gelegentlich an den Punkt, an dem man diese Objekte in Strings konvertieren muss.

    Prinzipiell macht Python das implizit, allerdings wird dafür von Haus aus immer der "ascii"-Codec benutzt und es entsteht ein UnicodeEncodeError (oder UnicodeDecodeError) wenn ein Umlaut oder ein sonstiges Non-ASCII-Zeichen (ASCII-Wert über 127) auftaucht.

    Da mich das heute einiges an Nerven gekostet hat, habe ich mich umgeschaut, wie man denn den Standard-Codec von »ascii« auf »utf8« umstellen kann. Leider ist das so nicht wirklich vorgesehen.

     

Seiten

schokokeks.org Hosting - Blog-Einträge abonnieren